Staatlich anerkannte Ausbildung zum Gemeinde-Musikpädagogen

In Kooperation mit dem Musikfachseminar Stuttgart bietet die Christliche Musikakademie einen staatlich anerkannten Abschluss zum Musikpädagogen auf Fachschulebene an. Die Inhalte der Berufsausbildung sind für den fortführenden Studiengang Musik | Theologie | Coaching & Management (B.A.) der Christlichen Musikakademie vollständig anrechenbar.

Bestandteile und Struktur der Ausbildung

  • Musikpraxis: Instrumental- bzw. Gesangsunterricht, Elementare Musikpädagogik (EMP), Ensemblespiel, Band- und Chorarbeit
    • Musiktheorie: Gehörbildung, allgemeine Musiklehre, Arrangement & Songwriting
    • Pädagogik: Kommunikation, Musikpädagogik, Musikgeschichte etc.
  • Theologie: Bibelkunde AT & NT, Theologie von Lobpreis und Anbetung, Gottesdienstgestaltung, Pastoralaufgaben, Musikethnologie,
  • Regelausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsbeginn Oktober und 1. März
  • Unterrichtszeiten Montag bis Freitag; kein Unterricht in den Schulferien
  • Praxiseinsätze nach Absprache auch am Wochenende möglich

Mögliche Berufsfelder und Einsatzmöglichkeiten

  • Musikpädagoge
  • Musiklehrer an staatlichen oder Gemeindemusikschulen
  • Freiberuflicher Musiker
  • Musikdiakon
  • Lobpreisleiter in Gemeinden
  • v.m.

Aufbauend auf diese Ausbildung kann ein Musikstudium angestrebt werden.

Ziel der Ausbildung ist es, eine breite Basis für das Berufsleben als Gemeindemusiker, Lobpreisleiter und Musiklehrer zu vermitteln. Dazu gehören fundierte Kenntnisse im Instrumental- oder Gesangsfach, stilistische Vielfältigkeit und die Entwicklung einer individuellen musikalischen Ausdrucksweise. Theologische und persönlichkeitsbildende Ergänzungsfächer vermitteln die notwendigen pastoralpraktischen Kompetenzen.

besondere Merkmale der Ausbildung:

  • Solide biblisch-theologische Grundausbildung
  • Vielseitige Arbeitsfelder, z. B. als Musikalischer Leiter in Gemeinden
  • Praxisorientierte Ausbildung mit persönlicher Begleitung durch die Dozenten – darunter bekannte Musiker und Dozenten aus der christlichen Musikerszene
  • Persönliche Förderung in der Gemeinschaft mit anderen Christen
  • Erwerb sozialer, pädagogischer und organisatorischer Kompetenzen in praxisnahen Projekten
Vorbereitung
Kosten und BAföG

Christliche Musikakademie

Telefon: +49 (0) 711 99797349
E-Mail: info@christliche-musikakademie.de

Ein Arbeitsbereich der Christlichen Musik- und Kunstakademie e.V.

CMKA_Logo_2014_cmka

Geschäftsstelle der CMKA e.V.
Saalstr. 6, 70825 Korntal-Münchingen
Telefon: +49 (0) 711 2539850

WAS UNS BEWEGT

Musik und Kunst sind wichtigste Medien der Zukunft auch für das Evangelium. Musik und Kunst berühren. Sie sprechen den Menschen emotional an und transportiert auf diese Weise Inhalte in das Herz.

KONTAKT

Facebook

Copyright © 2017 – RKD